Porträt Julia Karnick
Foto: sabinebraun.de
Dieses Blog

ist mein digitales Eigenheim. Ein Eigenheim ist – wie ich als Ex-Bauherrin und Hausbesitzerin weiß – etwas sehr, sehr Feines, denn: Man kann es gestalten und einrichten, wie man möchte, und vor allem kann man kann darin tun und lassen, was man will.

Dieses digitale Eigenheim habe ich mir zugelegt, nachdem ich meine Texte zwanzig Jahre lang ausschließlich in Print-Magazinen veröffentlicht habe: Ich wollte einen Raum, der mir gehört und in dem ich schreiben kann, wie, was und worüber ich will, und zwar so kurz oder lang, ernst oder lustig, häufig oder selten wie ich möchte. Und ich wollte einen Ort, an dem man mich jederzeit besuchen kann: Seid herzlich willkommen! Neben neuen Texten werde ich hier in unregelmäßigen Abständen auch alte BRIGITTE-Kolumnen posten.

Übrigens, auch wenn es für manche Leserin ungewohnt sein mag: Hier in meinem digitalen Zuhause duze ich – wie in den Sozialen Medien üblich – alle meiner Besucherinnen und Besucher, obwohl ich im echten Leben ein großer Fan des gepflegten Siezens bin. Sie müssen es mir jedoch nicht gleichtun, wenn Sie das nicht mögen.

Ich in Zahlen

 

 

Die beliebtesten Posts